20.02.2018

Schluss mit Strafpunkten bei Elvetino

Unrasiert am Arbeitsplatz – ein Strafpunkt. Quittung nicht abgegeben – drei Strafpunkte. Acht Strafpunkte – Kündigung. So ging es bei Elvetino bisher zu und her. Nun hat die SBB-Tochter angekündigt, das unmenschliche Disziplinarsystem endlich abzuschaffen.

mehr
20.02.2018

«Die effektive Arbeit wird in den Kommissionen geleistet»

Edith Graf-Litscher ist 2018/19 Präsidentin der nationalrätlichen Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen (KVF-N),Philipp Hadorn präsidiert in diesem Jahr die Neat-Aufsichtsdelegation (NAD). Was für Auswirkungen hat die Arbeit desSEV-Gewerkschaftssekretärs und der Gewerkschaftssekretärin auf die Verkehrspolitik der Schweiz?

mehr
20.02.2018

1 Meter 94 im Dienst der gewerkschaftlichen Aktion

Seit Anfang Jahr ist René Zürcher der neue Verantwortliche für die SBB-Sektionen der Romandie. Er stellt die Erfahrung aus 18 Jahren bei der SBB in den Dienst seiner Bahnkollegen.

mehr
Suche