22.07.2016

Medien auf Papier und digital: beide sind unentbehrlich

Einerseits die eigenen Bedürfnisse äussern, andererseits in einem Gedankenspiel die Kommunikationsbedürfnisse ganz unterschiedlicher Personen benennen: Dies waren die Aufgaben für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Tag der Kommunikation des SEV. Das Resultat zeigt, dass es kein Gegeneinander, sondern nur ein Miteinander verschiedener Medien geben kann.

mehr
04.07.2016

Nein zu den Mystery-Clients

Die Aktion hat bei den Kund/innen und in den Medien der Städte Genf, Freiburg, Yverdon les Bains und La Chaux-de-Fonds stattgefunden. Am 16. Juni suchte der SEV den Kontakt mit den Benützenden des Regionalverkehrs, um gegen die Präsenz der «Mystery-Clients» im öV zu protestieren.

mehr
06.07.2016

xxx

mehr
01.07.2016

«Die Vorteile eines integrierten öV-Systems überwiegen klar»

Ulrich Gygi hat Mitte Juni das SBB-Verwaltungsratspräsidium an Monika Ribar übergeben. kontakt.sev sprach mit ihm über seine Entscheide bei der SBB und deren Folgen für das Personal, über die Sozialpartnerschaft, die Zukunft der Bahn und die Lehren, die er aus der Service-public-Initiative zieht.

mehr
Suche